Festgeld als sichere Chance der Vermögensbildung

Im Artikel „Hat das Festgeld Zukunft“ sind bereits einige Aspekte heraus gearbeitet worden, die eine solche Anlage vor allem in naher Zukunft sehr lukrativ machen. Doch neben den zu erwartenden guten Renditen des Jahres 2011 und auch darüber hinaus bringt das Festgeld auch den Vorteil mit, dass es für die verschiedensten Zwecke verwendet werden kann.

Ein Beispiel dafür sind die Banksparpläne, die auch mit einer Zertifizierung für die staatlich geförderte private Altersvorsorge abgeschlossen werden können. Letztlich handelt es sich dabei auch um Festgeld, nur dass die Auszahlung zum Ende der Laufzeit nicht in einer Summe, sondern nach einem genau festgelegten Zahlungsplan erfolgt. An dieser Stelle hat man sogar die Chance, die vertraglich vereinbarte fixe Verzinsung von Festgeld mit anderen Renditeformen koppeln zu können, indem beispielsweise ein Teil der Anlage in einen Investmentfonds gegeben wird.

Doch ein Festgeld kann auch für den Aufbau des Eigenkapitals verwendet werden, wenn man schon früh den Traum vom eigenen Haus hat. Wird es mit dem Ansparen in einem Bausparvertrag gekoppelt, sollte man die Laufzeit für das Festgeld möglichst mit der Zuteilungsreife des Bauspardarlehens in Übereinstimmung bringen. Das kann mit mehreren Anlagen im Festgeld mit verschieden langen Anlagezeiträumen realisiert werden.

Auch für den Nachwuchs kann man mit einem Festgeld vorsorgen. So steht das Jahr des Schulabgangs üblicherweise fest, falls die Kids nicht so von der Schule abgelenkt werden, dass sie eine „Ehrenrunde drehen“ müssen. Das macht es möglich, beispielsweise für den während eines Studiums benötigten Lebensunterhalt vorsorgen zu können. Dabei kann man das Festgeld von der Laufzeit her sogar so staffeln, dass zu Beginn eines jeden Semesters eine bestimmte Summe frei wird. So kann man seinen Sprösslingen die Belastungen durch einen Bafög Kredit zum Start in ein eigenständiges berufliches Leben ersparen und dabei noch eine gute Rendite mitnehmen, wenn man sich für sein Festgeld nur gute und wirklich sichere Anbieter aussucht.

Du kannst alle Antworten zu diesem Eintrag via RSS 2.0 Feed erfolgen. Kommentare und Pings sind zur Zeit geschlossen.